Programm 2013

18.09.2013 – 18:30 bis ca. 21 Uhr

Online Anmeldung

WawiPlus – Ertragsorientierte Sortimentsoptimierung?

Wie Sie mit Ihrem POS-System Zeit und Geld sparen und gleichzeitig die Verfügbarkeit verbessern können!

Haben Sie sich auch schon gefragt, ob die Steuerung Ihres Apothekeneinkaufs alleine durch den Absatz die richtige Methode ist? Sind gleichgängige Artikel zwingendermaßen gleich zu bevorraten? Sind sie bei gleicher Bestellmenge im gleichen Rhythmus zu beschaffen? Sind Besorger und Nullverkäufe stets gleich zu bewerten? Oder lassen sich Sortimentsgestaltung und Einkaufsverhalten mit Verfügbarkeits- und Beschaffungskosten neu bewerten und verbessern?

In diesem Seminar lernen Sie das Projekt „WawiPlus“ kennen, in dem die Herba Chemosan gemeinsam mit der Universität Wismar ihren Kunden einen neuen Steuerungsansatz zum Thema „Ertragsorientierte Sortimentsoptimierung“ anbietet. Das Modell zeigt, wie Kosten aus Kapitalbindung, Beschaffungsprozess und Verfügbarkeit unter einen Hut gebracht und optimiert werden können. Abgerundet wird der Vortrag durch die praktischen Erfahrungen einer teilnehmenden Apotheke.

Referenten
Mag. Andreas Berger, Ameisapotheke Wien
DI Gerhard Löw, Bereichsleitung Sanodat, Herba Chemosan Apotheker-AG

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Der Teilnahmebeitrag beträgt EUR 50,00 (zzgl. 20 % USt) pro Person.

Die Veranstaltungen finden in den Räumlichkeiten der PFK+Partner Steuerberatungs- und WP GmbH & Co KG, Mariahilferstraße 54, 1070 Wien statt.

Online Anmeldung